Keine Macht den Drogen - Aktiv gegen Sucht und Gewalt
Keine Macht den Drogen - Aktiv gegen Sucht und Gewalt

Das Jahr 2012

Januar

Gleich zu Beginn des Jahres starten wir mit unserem Ende 2011 begonnenen Projekt „KMDD@school" voll durch. Der Rapper und Hip Hopper „2schneidig" wird 2012 gemeinsam mit seinem Team bei 13 Schulveranstaltungen deutschlandweit über 1.300 Schüler/innen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 auf spielerische Art und Weise Suchtprävention durch HipHop- und Musikworkshops näherbringen.

Mai/Juni

Aufbauend auf dem Adventure Camp-Projekt haben wir die zweitägige Multiplikatorenschulung „Aktiv gegen Sucht in Schule und Jugendarbeit" für Erwachsene konzipiert. Die Fortbildung richtet sich an den Personenkreis, der schwerpunktmäßig mit Jugendlichen von 11 bis 18 Jahren arbeitet, also an Lehrer, Schulsozialarbeiter, Schulpsychologen, Jugendarbeiter, Lehramtsstudenten etc. An unserer Kick-Off-Veranstaltung am 23./24. Mai in Neuburg a. d. Donau nehmen 31 Interessierte teil.

Die bei Groß und Klein gleichermaßen beliebten Adventure Camps sind mittlerweile zu einer festen Größe im Programm von KMDD geworden. Vom 25. Mai bis zum 3. Juni sorgen drei Camps in Niedersachsen und Bayern bei den 300 Teilnehmer/innen wieder für jede Menge Spaß, Abwechslung und gute Laune! Natürlich kommt auch der Präventionsgedanke nicht zu kurz - zum Beispiel in interaktiven Workshops oder bei Gruppenaufgaben wie dem Teambuilding, bei dem es darum geht, gemeinsam kreative Lösungen zu finden und sich auf spielerische Art und Weise mit den Themen Sucht, Abhängigkeit oder Gruppendruck auseinanderzusetzen.

Oktober

Auch das Leadership Programm steht dieses Jahr wieder auf dem Programm und findet bereits zum sechsten Mal in Folge statt. Vom 5. bis 8. Oktober versammeln sich unter der Federführung von KMDD 27 Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren im bayrischen Schneizlreuth, um ihre Kenntnisse über Sucht- und Gewaltprävention zu vertiefen und dieses Wissen dann an Gleichaltrige weitergeben zu können. Fünfzehn von ihnen werden uns 2013 als Junior-Teamer bei der Gestaltung und Durchführung der Adventure Camps vor Ort aktiv unterstützen.

Auf Grund der großen Nachfrage veranstalten wir am 9./10. Oktober eine außerplanmäßige Multiplikatorenschulung „Aktiv gegen Sucht in Schule und Jugendarbeit" in Feldkirchen bei München mit 30 Teilnehmern.

Dezember

Pünktlich zu Weihnachten erscheint der von KEINE MACHT DEN DROGEN co-finanzierte Präventionsfilm „Mia und der Minotaurus" der Filmakademie Baden-Württemberg auf DVD. Zur besseren Bearbeitung des Films in der Schule haben wir ein ausführliches Booklet mit Informationen zum Film, zum Thema „Co-Abhängigkeit" sowie Tipps für den Unterricht gestaltet.

Aktiv gegen Sucht und Gewalt

KMDD Projektflyer

Alle unsere Aktionen, Maßnahmen und Projekte in unserem Projektflyer als PDF-Download