Keine Macht den Drogen - Aktiv gegen Sucht und Gewalt
Keine Macht den Drogen - Aktiv gegen Sucht und Gewalt

5.000 Euro für das "Starthilfe- RACE Project"

Auch 2017 unterstützt KEINE MACHT DEN DROGEN das Projekt "Starthilfe" von SPRINT e.V. mit 5.000 Euro!

Das Projekt bietet benachteiligten Jugendlichen ohne berufliche Qualifikation die Chance sich innerhalb eines Jahres auf unterschiedlichen Feldern weiterzubilden und einen Schulabschluss zu erlangen oder ihn zu verbessern. Eine fast 100%ige Erfolgsquote bei der Wiedereingliederung in den letzten sieben Jahren spricht für sich.

Ein Teil des Projekts ist das "Race-Project". Hier kümmern sich die Jugendlichen eigenständig um die Organisation eines Motorradrennens. Es geht um Teamarbeit, Verantwortung und natürlich Drogenfreiheit. Sozialpädagogen arbeiten mit den Jugendlichen zusammen, zeigen ihnen ihre Talente, Fähigkeiten und Stärken auf - eine wichtige Grundlage in der Suchtprävention.

Seit Beginn des vielfach ausgezeichneten Projekts im Jahr 2007 konnten am Ende schon so einige Rennen gewonnen werden.

Wir wünschen dem ganzen Team viel Erfolg für die neue Renn-Saison!