Keine Macht den Drogen - Aktiv gegen Sucht und Gewalt
Keine Macht den Drogen - Aktiv gegen Sucht und Gewalt

Leadership Camp 2018

Aktuelle Info

Ihr Schüler/Kind hat Interesse am Leadership Camp teilzunehmen? Bitte melden Sie sich persönlich bei uns, um Näheres zum Anmeldeprozess zu erfahren.

Was können Jugendliche in unserem Leadership Camp erleben?

Im KEINE MACHT DEN DROGEN Leadership Camp werden die Jugendlichen zu Junior Teamern ausgebildet, um bei den nächsten Adventure Camps mitanzupacken und das Gelernte dort in die Praxis umzusetzen. Die Teilnehmer des Leadership Camps sollten deshalb besonders viel Spaß daran haben, mit anderen Kindern und Jugendlichen zusammenzuarbeiten.
In einer kleinen Gruppe von ca. 12-20 Gleichaltrigen können die Teilnehmer besondere Erfahrungen im Team machen und dadurch gemeinsam stärker werden (Teambuilding). Dabei haben sie die einmalige Gelegenheit, viele Abenteuersportarten auszuprobieren und kreativ tätig zu werden. Spannende Workshops zur Suchtprävention stehen außerdem auf der Tagesordnung.
Wir bringen den Jugendlichen das freie Sprechen sowie Organisationsmethoden bei, die sie auch bei der Planung von eigenen Aktionen und Events ausprobieren können. Eine ganz besondere Herausforderung für die Teilnehmer wird unser traditioneller Leadership-Hike sein: Mithilfe von Karte und Kompass muss die Gruppe gemeinsam als Team den richtigen Weg durch die Wildnis der Lüneburger Heide finden, ein Lager mit Unterstand aufbauen und die Mahlzeiten zubereiten. Nach getaner Arbeit schlafen wir dann unterm Sternenhimmel. Unterstützt werden sie während des gesamten Programms immer von unseren Leadership Direktoren, die stets mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Im KEINE MACHT DEN DROGEN Leadership Programm steht nicht die Theorie, sondern die Praxis mit ganz viel Ausprobieren und Erleben im Vordergrund, denn auf diese Weise lassen sich die Hardskills am besten erlernen. Action pur!

Wer kann bei unserem Leadership Camp mitmachen?

Am Leadership Camp können 20 Jugendliche von 14 bis 17 Jahren teilnehmen.

Wann findet das nächste Leadership Camp statt?

Das Leadership Camp findet vom 28. September- 3. Oktober 2018 in Walsrode statt.

Wie kann ich mich für das Camp anmelden?

Da wir nur begrenzt Plätze zur Verfügung haben, werden wir diese an die Jugendlichen vergeben, die uns mit Ihrer Bewerbung überzeugen. Um sich zu bewerben, schicken uns die Jugendlichen den ausgefüllten Bewerbungsbogen (unten zum Download) und ein Foto von sich. Dies sind die Mindestanforderungen. Weitere (kreative) Beilagen bleiben den Interessenten überlassen, erhöhen aber natürlich die Chance, dabei zu sein. Wenn uns ein Jugendlicher überzeugt hat, bekommen Sie von uns den Link für das Online-Anmeldeportal.

Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zu Bewerbung und Anmeldung auch persönlich. Rufen Sie uns einfach an.

Wo und wie übernachten wir im Leadership Camp?

Wir übernachten in Zelten auf dem riesigen Gelände der Camp Adventure Academy in Walsrode. Hier schlafen sechs bis sieben Teilnehmer in Zelten mit Holzfußboden und Holzempore. Natürlich schlafen Jungen und Mädchen getrennt. Bei schlechtem Wetter kann nach drinnen ausgewichen werden.

Wie kommen die Teilnehmer zum Leadership Camp?

Die An- und Abreise erfolgt selbstständig. Es ist auch möglich, einen begleiteten Transfer zu buchen, mehr Informationen dazu gibt es dann auch im Anmeldeportal.

Was kostet die Teilnahme am Leadership Camp?

KMDD übernimmt die Teilnahmegebühr.
In dieser sind enthalten:

  • Übernachtung mit Vollverpflegung inkl. Wasser und Obst auch während des Tages
  • gesamtes Programm (Abenteuersportarten, Kreativprogramm, Workshops)
  • Leadership-Hike
  • alle notwendigen Versicherungen
  • 24-Stunden-Betreuung
  • sehr hoher Betreuerschlüssel (Betreuer: Kind) von 1:5 bis 1:9

Da wir nur begrenzt Plätze zur Verfügung haben, werden wir diese an die Jugendlichen vergeben, die uns mit Ihrer Bewerbung überzeugen. Um mehr dazu zu erfahren, lesen Sie oben unter "Wie kann ich mich für das Camp anmelden" oder rufen Sie uns einfach an.
Die Fahrtkosten werden nicht von uns übernommen. Die An- und Abreise erfolgt selbstständig. Es ist auch möglich, einen begleiteten Transfer zu buchen, mehr Informationen dazu gibt es im Anmeldeportal.

Wie geht es nach dem Leadership Camp weiter?

Als erfolgreiche(r) Absolvent(in) des Leadership Camps erhalten die Jugendlichen die einmalige Chance, als Junior-Teamer kostenlos bei den nächsten Adventure Camps mit dabei zu sein und bei deren Gestaltung und Durchführung mitzuwirken.

Wie erhalte ich immer die aktuellsten Infos zum Leadership Camp?

Einfach Adventure Camp-Newsletter bestellen und immer up to date bleiben.

Download

Alle wichtigen Infos und Unterlagen gibt es bald hier zum Download.

Bildergalerien und Filme

Zur Umsetzung innovativer Präventionsprojekte wie unserer Adventure und Leadership Camps brauchen wir Ihre Unterstützung!

Spendenkonto

IBAN: DE03 7002 0270 6406 6666 60
BIC: HYVEDEMMXXX

UniCredit Bank AG -
HypoVereinsbank